Dienstag, 26. Juni 2012

Polizei nimmt Ladendiebe fest!

Neu Wulmstorf - Am Montag Abend wurden in der Neu Wulmstorfer Bahnhofstraße zwei Osteuropäer auf frischer Tat bei einem Ladendiebstahl in einem Lebensmittelgeschäft ertappt. Die beiden alkoholisierten Täter (25 und 26 Jahre alt) wollten Alkoholika im Wert von 250€ aus dem Laden verschwinden lassen, wurden allerdings in der Gemüseabteilung des Supermarkts von einem Bediensteten festgehalten. Nicht die erste Bekanntschaft, die die Täter mit der Polizei gemacht haben, denn erst vor wenigen Tagen (20.06.) wurde einer der Täter aus der Untersuchungshaft entlassen. Die Polizei teilt in ihrer Pressemeldung mit, dass die Täter aufgrund fehlender Haftgründe entlassen worden sind. Doch wenn einer der beiden erst 5 Tage nach seiner Entlassung aus der U-Haft eine Straftat begeht, muss man sich fragen, warum die Täter wieder auf freiem Fuß sind. Seevetalernews.com stellte bereits eine schriftliche Anfrage bei der Polizei.

Keine Kommentare:

Kommentar posten