Montag, 30. Juli 2012

Baum blockiert Hauptfahrspur der BAB1

Maschen/Glüsingen - Gegen 17.56 Uhr wurde die Feuerwehr Maschen alarmiert, weil ein umgestürzter Baum auf der BAB A1, Richtungsfahrbahn Bremen kurz vor der Anschlussstelle Hittfeld den Verkehr auf der Hauptfahrspur blockierte. Nach 20 Minuten war der Einsatz für Die FF Maschen beendet, weil der Baum schnell mit einer Motorkettensäge zerkleinert werden konnte.

Kurz vor Alarmierung der FF Maschen wurde die Feuerwehr Glüsingen gegen 17.52 Uhr alarmiert, weil in der Straße "Lohe" ebenfalls ein Baum auf die Straße gefallen war. Auch hier konnte die Feuerwehr den Baum rasch zerkleinern.



Keine Kommentare:

Kommentar posten