Montag, 9. Juli 2012

"Fahrstunde" in Gewerbegebiet

Beckedorf - Im Gewerbegebiet Beckedorfer Bogen bemerkten aufmerksame Bürger gestern gegen 23.10 Uhr ein verdächtig langsam fahrendes Cabrio. Nachdem Polizisten den Fahrer kontrollierten bemerkten sie, dass der 17-jährige Fahrer keine Fahrerlaubnis hat. Lediglich sein Vater hatte ein Führerschein, saß aber nur auf dem Beifahrersitz.

Keine Kommentare:

Kommentar posten