Mittwoch, 25. Juli 2012

Vandalismus in Fleestedt

Fleestedt - Unbekannte haben am frühen Sonntagmorgen zwischen 1 und 8 Uhr an mehreren Orten in Fleestedt Verwüstungen angerichtet. In der Straße "Im alten Dorf" und kleinen Nebenstraßen wurden mindestens sechs Autos verschiedenfarbig beschmiert. Wobei die Farbe nicht ohne weiteres wieder zu entfernen ist, sondern die Fahrzeuge aufwendig gereinigt werden müssen. Außerdem wurde die Abdeckplane der Anhängerkupplung eines Wohnanhängers angezündet und dadurch zerstört. Zudem haben die Täter einen Gartenzaun in der Straße "Wiesengrund" mit weißer Farbe beschmutzt.
Der Gesamtschaden wird auf über 2.000 Euro geschätzt.
Zeugen, die in der fraglichen Zeit verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 04105/6200 bei der Polizei Seevetal zu melden.

Keine Kommentare:

Kommentar posten