Mittwoch, 15. August 2012

Einbrecher gestört

Maschen - Aufmerksame Mitmenschen haben gestern gegen 10:05 Uhr einen Unbekannten dabei beobachtet, wie er ein Grundstück im Fuhrenkamp auskundschaftete. Der Zeuge alamierte sofort die Polizei. Diese konnte jedoch nur noch feststellen, dass die Terassentür aufgehebelt wurde. Der Einbrecher konnte unerkannt fliehen. Ob aus dem Haus Gegenstände entwendet wurden, oder die Polizei rechtzeitig eintraf ist derzeit noch unklar.
Hinweise bitte an den Zentralen Kriminaldienst, Telefon 04181/2850. Außerdem bitten wir Sie weiterhin wachsam zu sein. Gerade dann, wenn Sie wissen, dass ihre Nachbarn nicht zu Hause sind. (CS)

Keine Kommentare:

Kommentar posten