Mittwoch, 5. September 2012

Auffahrunfall in Maschen

Maschen (CS) - Am Dienstag, gegen 14:45 Uhr kam es auf der Maschener Straße zu einem Auffahrunfall. Eine 18-Jährige Hamburgerin wollte mit ihrem Skoda nach links in den Maschener Kirchweg einbiegen. Sie hielt an, um den Gegenverkehr passieren zu lassen. Der 20-Jährige Fahrer des hinter ihr fahrenden Golfs bemerkte dies zu spät. Er fuhr auf den stehenden Wagen auf. Während der Seevetaler mit einem Schrecken davon kam, wurde die 18-Jährige leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 8.000 Euro.

Keine Kommentare:

Kommentar posten