Freitag, 21. September 2012

PKW-Brand auf A39

Maschen (CS) - Die freiwillige Feuerwehr Maschen wurde am vergangenen Mittwoch gegen 13:30 Uhr zu einem brennenden PKW auf der A39 gerufen. Die Feuerwehr erreichte die Einsatzstelle in Fahrtrichtung Lüneburg sehr schnell. Die Feuerwehr löschte das im Motorraum brennende Cabrio schnell ab. Der Fahrer hatte das Fahrzeug zuvor auf dem Standstreifen zum Stehen gebracht und sich in Sicherheit gebracht. Die Autobahn musste für die Lösch- und Reinigungsarbeiten teilweise gesperrte werden.

Keine Kommentare:

Kommentar posten