Freitag, 21. September 2012

Sperrung der Anschlussstelle Maschen

A 39Maschen (JT/CS) - Die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Verden hat entschieden, dass die bereits angekündigte Sperrung der AS Maschen in dem Zeitraum von Freitagnachmittag 15:00 Uhr (21.09.12) bis Montagmorgen 04:00 Uhr (24.09.12) erfolgen soll.

Grund für die Sperrung ist die Erneuerung der Fahrbahn im Anschlusstellenbereich, inklusive der Verzögerungs- und Beschleunigungsstreifen. Die Umleitungen sind entsprechend ausgeschildert. Der Verkehr auf der A 39 von Lüneburg in Richtung Hamburg, der an der AS Maschen abfahren möchte wird über die U 96 umgeleitet. Der Gegenverkehr Richtung Lüneburg wird nach der U 61 geführt. Der Verkehr, der aus Hamburg über die A 7 und die A 39 kommt und über die AS Maschen abfahren möchte, wird über die U 73 umgeleitet, die Gegenrichtung über die Umleitung 4. Die Autobahn selbst bleibt mit Einschränkungen (Stau bzw. stockender Verkehr) befahrbar.

Keine Kommentare:

Kommentar posten