Sonntag, 18. November 2012

Streit eskaliert!

Meckelfeld (JT/CS) - An der "Seevetalstraße" in Meckelfeld kam es in der Nacht zum Sonntag gegen 00:20 Uhr zu einem Streit zwischen einem Paar. Dieser eskalierte und der Mann schlug seine auf der Straße stehende Partnerin und stieß sie zu Boden. Die 29-Jährige konnte zunächst flüchten und ein Fahrzeug zum Helfen anhalten. Die Fahrerin leistete der Frau Hilfe, bis der 30-jährige Täter hinzukam und der Fahrzeugführerin ins Gesicht schlug. Beide Frauen erlitten leichte Verletzungen. Zu der Zeit traf die Polizei ein und sah, wie der Täter aggressiv auf einen unbeteiligten Zeugen zulief. Der Täter leistete starken Widerstand, und konnte nur unter Anwendung von Pfefferspray festgenommen werden. Trotzdem verletzte er beide Polizeibeamte leicht, indem er um sich schlug und trat. Er wurde in Polizeigewahrsam genommen und ein entsprechendes Strafverfahren aufgrund von Körperverletzung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte eingeleitet.

Keine Kommentare:

Kommentar posten