Sonntag, 26. Mai 2013

Fiese Kriminelle rauben Renter aus.

HIttfeld - Am Donnerstag klingelte ein Unbekannter bei einen 88-jährigen Rentner in der Bahnhofsstraße an der Tür. Er wollte etwas wichtiges aufschreiben und benötige Zettel und Stift. Der hilfsbereite Rentner kam dieser Bitte nach und wollte die Schreibutensilien holen. Während dessen ließ er die Haustür offen und ein zweiter Täter konnte in das Haus eindringen und mehrere hundert Euro Bargeld entwenden. Anschließend konnten die Täter den Tatort verlassen. Sollten die Unbekannten auch bei Ihnen geklingelt haben melden Sie sich bitte bei der Polizei Seevetal.

Keine Kommentare:

Kommentar posten