Freitag, 8. Juli 2016

Die Straße "Alter Postweg" für eine Woche gesperrt.

Maschen - Die Straße "Alter Postweg" wird für eine Woche im Kreuzungsbereich zur Straße "Op de Bult" für den Zeitraum 11.-15.07.2016 gesperrt sein. Dies teilte die Gemeinde Seevetal in einer Pressemitteilung mit.
Wie in der Seevetalernews.com Infografik erkenntlich, haben die Bewohner der Seitenstraßen die Möglichkeit, bis zum Baustellengebiet ihre Wohngebäude zu erreichen. Die Baumaßnahmen und die Sperrung sind notwendig, um Kanalanschlussarbeiten auszuführen, welche im Rahmen der mehrjährigen Straßenausbauarbeiten in Maschen und der Horster Heide getroffen werden müssen.

Die Umleitung führt dann über die Horster Landstraße und Unner de Bult. Diese wird auch von Bussen der Linie 348 genutzt. Wie auch die anderen in Seevetal derzeit ausgeführten Baumaßnahmen wurden diese in die Sommerferien gelegt, um den Schulverkehr nicht zu behindern.



Seevetalernews.com Transparenz Offensive: Hier finden Sie die offizielle Pressemitteilung der Gemeinde Seevetal: https://www.seevetal.de/portal/meldungen/maschen-alter-postweg-eine-woche-gesperrt-910005257-20200.html?rubrik=10000007

Keine Kommentare:

Kommentar posten