Mittwoch, 21. September 2016

Erneute Bauarbeiten auf der K29 zwischen Meckelfeld und Over

Copyright: Landkreis Harburg
Meckelfeld - Für ca. 60.000€ führt der Landkreis Harburg weitere Instandsetzungsarbeiten an der K29 durch. Eine Oberflächenbehandlung soll ab dem 27.09.2016 durchgeführt werden. Nachdem bereits im Sommer die Spurrillen und abgesackten Fahrbahnränder der K29 beseitigt worden sind, will man die Straße nun durch Eindringen von Wasser schützen. Die hierfür notwendige Versiegelung der Oberfläche wird in mehreren Schritten durchgeführt. Am 27. und 28.09. wird die Fahrbahn mit Bitumen angespritzt und mit Edelsplitt abgestreut und eingewalzt. Anschließend wird der überschüssige Edelsplitt nach ca. 3-5 Tagen mit einer Kehrsaugmaschine von der Straße entfernt. Im Anschluss wird nach weiteren 14 Tagen noch einmal alles gekehrt. In einer Pressemitteilung teilt der Landkreis Harburg mit, dass die zulässige Höchstgeschwindigkeit auf 40km/h reduziert wird. Zudem wirbt der Landkreis um Verständnis für mögliche Vekehrsbehinderungen.


Seevetalernews.com Transparenz Offensive: Hier gehts zum Link der Pressemitteilung von Landkreis Harburg: Link

Keine Kommentare:

Kommentar posten