Freitag, 30. September 2016

Mitfahrer eines Linienbusses in Meckelfeld verletzt.

Meckelfeld - Am gestrigen Donnerstag verletzten sich zwei Mitfahrer eines Linienbusses. Der 47-jährige Busfahrer war gegen 15.30 Uhr auf der Straße an den Höfen unterwegs und musste aufgrund des Fahrplans in einen Kreuzungsbereich einfahren. Genau in diesem Moment fuhr ein 32-jähriger Mann mit seinem BMW ebenfalls auf die Kreuzung. Da der Busfahrer einen Zusammenstoß befürchtete, vollzog dieser eine Vollbremsung. Dabei verletzten sich eine 33-jährige Frau und ein 59-jähriger Mann. Beide kamen zu Fall und wurden mit Verdacht auf Frakturen ins Krankenhaus gebracht.
Seevetalernews.com Transparenz Offensive: Hier geht es zur Pressemitteilung der Polizei: Link


Keine Kommentare:

Kommentar posten