Mittwoch, 5. Oktober 2016

5 Jahre Kinderfeuerwehr Over-Bullenhausen

Over-Bullenhausen - Oktober ist der Jubiläumsmonat für die Kinderfeuerwehr Over-Bullenhausen. Denn am 01.10.2011 gründete sich hier unter der Leitung von Torsten Zimmermann (damals FF Bulllenhausen) und Manuel Loll (damals FF Over) die Kinderfeuerwehr. Kurz nach der Gründung spürte man einen deutlichen Zuwachs an Mitgliedern. Heute sind es 13 Jungen und Mädchen die sich am wöchentlichen Übungsdienst und an den zusätzlichen Veranstaltungen beteiligen.
Foto: Feuerwehr Seevetal

"Highlights gab es in den letzten fünf Jahren viele, z.B. ist man ein Wochenende in der Wingst gewesen, die Werkfeuerwehr vom Rangierbahnhof Maschen wurde besucht und auch ein Besuch in der FTZ (feuerwehrtechnische Zentrale) vom Landkreis Harburg gab es." So Pressesprecher der FF Over-Bullenhausen Mirco Schwanitz. "In der FTZ hatten sogar alle Kinder die Möglichkeit, durch die Übungsstrecke der Atemschutzgeräteträger zu krabbeln. Auch ein Highlight für die Kinder ist der jährliche Besuch einer Drehleiter, mit der auch immer in die Höhe gefahren werden kann. Dabei trauen sich sogar die Meisten auf die komplette Rettungshöhe von 23 Meter."

Seit 2006 werden die Kinder nun neben der Kinderfeuerwehrwartin Jana Sahling und ihrer Vertreterin Ann-Christin Lorenscheit, zusätzlich noch von drei weiteren Betreuern betreut.
Besonders freuen tut man sich in Over-Bullenhausen auch, wenn Kinder altersbedingt in die Jungendfeuerwehr übergehen. 

Keine Kommentare:

Kommentar posten