Montag, 10. Oktober 2016

Dreister Dieb macht den Einkaufswagen komplett voll!

Meckelfeld - Ein 41-jähriger Mann versuchte am Samstagabend einen Supermarkt in der Glüsinger Straße mit prall gefülltem Einkaufswagen zu verlassen. Aufgrund der mehreren Eintragungen, in Form von Eigentumsdelikten, in seiner Polizeiakte hat der Mann die Bezahlung der Waren wohl nicht einfach nur vergessen. Nach erfolglosen Fluchtversuch konnten Mitarbeiter des Marktes den Mann an die Polizei übergeben. Weil der Dieb keinen festen Wohnsitz hat, wurde er vorläufig festgenommen und einer Richterin vorgeführt.
SNTO: Hier der Link zur Pressemitteilung der Polizei: Link

Keine Kommentare:

Kommentar posten