Samstag, 1. Oktober 2016

Getränkeherrsteller steigt beim TV Meckelfeld ein! #SNFUN

Logo von RB Meckelfeld.
Meckelfeld - Ein Paukenschlag für den Seevetaler Sport! Während man in Seevetal selten deutschlandweit mit einer Sportmannschaft durchstarten konnte (zuletzt 2009: Hittfeld Sharks Basketball wird deutscher Meister) blickt man nun auf den neu gegründeten Fussballverein in Meckelfeld.
Am heutigen Morgen lud der TV Meckelfeld zu einer Pressekonferenz in die Sportstätten Am Anger und gab eine neue Kooperation bekannt. Der Getränkegigant RedBull werde neben anderen Fussballklubs, nun auch den TV Meckelfeld unterstützten und sich vor allem auch finanziell im Verein engagieren. Für das neue Projekt werde nun in den folgenden Tagen eine neue Mannschaft gegründet werden. Sie werde den Namen RB Meckelfeld tragen.
Der Herrsteller von EnergyDrinks trägt 75% der Anteile an der neu gegründeten RB Meckelfeld AG. Die übrigen 25% teilen sich die Gemeinde Seevetal (12,5%) und der TV Meckelfeld (12,5%). Aufgrund einer werberechtlichen Geschichte im deutschen Fußballrecht lautet der offizielle Teamname RasenBallsport Meckelfeld.
RedBull Geschäftsführer Dietrich Mateschitz sprach auf der Pressekonferenz am heutigen Morgen von einer Revolution für den Sport im Bereich der südlichen Elbe: "Die Metropolregion Hamburg besitze nun endlich einen ordentlichen Fußball-Klub."
Der Startschuss für die neu gegründete Mannschaft soll dann in der Spielzeit Saison 2017/2018 liegen. Zunächst wolle man sich erstmal auf den Bau eines Stadions konzentrieren. Eine passende Baufläche konnte zunächst nicht in Meckelfeld gefunden werden. Der Bau eines Stadions in anderen Ortschaften der Gemeinde will Mateschitz auf Seevetalernews.com Fun Anfrage daher nicht ausschließen: "Sollten wir in Meckelfeld keine geeignete Baufläche finden, so werden wir in andere Ortschaften der Gemeinde ausweichen müssen."
---
Hierbei handelt es sich um einen Seevetalernews.com FUN Artikel. Dies sind satirische Artikel welche ab sofort jeden Samstag erscheinen und mit #SNFUN gekennzeichnet sind.

Keine Kommentare:

Kommentar posten