Dienstag, 28. November 2017

Fahrzeuge aufgebrochen! 2 in Seevetal und 6 im Landkreis

Seevetal - Kann ich mein Fahrzeug noch sicher im Landkreis abstellen? Diese Frage beschäftigt gerade nach den Vorkommnissen am Wochenende wieder mehrere Bürgerinnen und Bürger. Insgesamt sechs Fahrzeugaufbrüche sind der Polizei bekannt, welche in der Nacht von Sonntag auf Montag stattfanden. Die Täter schlugen hierbei im kompletten Landkreisgebiet zu. Die betroffenen Fahrzeuge standen in Brackel, Salzhausen, Drage und Buchholz.

Zudem wurde ein Fahrzeug in der Straße Am Sandberg in Ramelsloh gewaltsam aufgebrochen. Die Täter schlugen hier die Scheibe eines Volkswagen Golf ein. Der 58-jährigen Halterin des Fahrzeuges hat man das fest verbaute Navigationsgerät entwendet.

Außerdem gefiel ein BMW in Ohlendorf den Tätern wohl ganz besonders. Hier erbeuteten die Täter nicht nur das Navigationsgerät und die iDrive Steuerung, sondern auch noch das komplette Lenkrad.

Der Gesamtschaden aller Taten wird auf 20.000€ geschätzt.

Keine Kommentare:

Kommentar posten